by anketroeder

seufz

»Was schreibt man denn auf die letze Folie, wenn nicht Danke für Ihre Aufmerksamkeit?«, fragt ein Experte den anderen in einem Forum.

Seufz. Die Frage selbst ist ja schon falsch gestellt. Wir schreiben gar nichts auf die letzte Folie. Außer vielleicht ein kurzes Zitat.

Wir zeigen besser etwas. Etwas, das alles zusammenfasst, an den Anfang anknüpft, alles auf den Kopf stellt (Hä? Wie bitte?), Atmosphäre schafft, für einen Moment stumm macht, die Köpfe noch mal schüttelt, zum Fragen einlädt. Wir zeigen das, was passt, stimmt, fehlt. Und lassen es stehen für die Diskussion danach. Wir schreiben kein Fragezeichen, kein Danke (Zuhören haben Sie sich verdient oder nicht), kein Gute Fahrt, kein Metadingens. Die letzte Folie ist fast noch wichtiger als die erste. Machen Sie was draus.

Die allerletzte Folie ist die mit den Quellenangaben. Aber die zeigen wir nicht. Wir haben sie nur.