Sketchnotes

by anketroeder

1-2013-04-042

Die Kunst der Präsentation auf der einen Seite. Und auf der anderen Seite das vergebliche Bemühen, eine Präsentation live festzuhalten. Nächste Woche geht es wieder los. Beobachten, erkennen, verbessern, scribblen, zeichnen, bewerten, einordnen, helfen, seufzen, lächeln … Und wie jedes Semester wünsche ich mir einen Live-Iconsatz. Aber im Grunde hat man sich den ja schon zugelegt. Es wiederholt sich alles. Immer wieder. Wir sind uns ähnlicher als wir denken, alle, beim Präsentieren.

Schöner Trend (im Netz) für das Festhalten danach:

http://sketchnotearmy.com/