Bits and pieces

by anketroeder

Img_0487

Präsentieren bedeutet: Atmen, verständlich sprechen, seine Stimme finden, Pausen machen, zuhörergerecht denken, Geschichten erzählen, veranschaulichen, Choreographie Wort-Bild beachten, …

Vermutlich gibt es es kaum ein breiter gefächertes Gebiet. Die wirklich relevanten Aspekte werden sich nie ändern. Die neuen Bestseller von Duarte und Reynolds sind schön, interessant und wichtig. Aber sie basieren alle auf Erkenntnissen, die uralt sind: Menschen sind Geschichtentiere. Menschen sind Augentiere. Wenn es im Unterholz raschelt, drehe ich mich um. Wenn Sie piepsen oder klingen, als ob Sie sich für Ihren Namen schämen, höre ich weg. Da hilft auch der Nadelstreifenanzug oder die einstudierte Gestik wenig.

Img_0488